WAT Kochen

 Einblicke in unsere WAT-

Schulküchen-Gruppe:

Jeden Montag kochen wir von der 3.-6. Std. in der WAT-Schulküche moderne und zeitgemäße Rezepte. Die Rezepte sollen zum einen nicht zu teuer und zum anderen mit so wenig Fleisch wie nötig und soviel Gemüse wie möglich zubereitet werden.

Zu Beginn gibt der Lehrer Hr. Mayer einige Rezepte zur Anregung an die Schüler der Gruppe heraus, die sich dann verständigen und untereinander abstimmen, was eingekauft und gekocht wird. Nach dem gemeinsamen Einkauf wird dann praktisch losgelegt.

Hier sehen sie einige Eindrücke aus der Kochgruppe. Im Anschluss sind einige Rezepte zum Anschauen, runterladen und nachkochen!!

 

Rezept für Zuchini-Möhren-Schinken-Soße mit Reis oder Nudeln

Zutaten:

2 Zucchini

4 Möhren

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1 Packung Saure Sahne

100-200 ml Milch (je nachdem, wie flüssig es werden soll)

250 g Speck/Schinkenwürfel

1-2 EL körnige Gemüsebrühe

Salz

Pfeffer

Reis oder Nudeln

nach Gusto 1-2 EL Currypulver

Zubereitung:

Die Zucchinos und Möhren mit einer Reibe raspeln.

Die Zwiebeln und den Knoblauch zerkleinern. In der Pfanne anbraten- wenn die Zwiebeln glasig werden den Speck/Schinken (je nach Vorliebe mal mehr – mal weniger Fett!!) und den Knoblauch in die Pfanne dazu geben. Alles kurz bei mittlerer Hitze anbraten, dann die Milch die saure Sahne und die Gewürze dazu geben. Alles gut vermengen und beim Braten immer wieder umrühren.  Wer es pikanter mag darf gerne Currypulver oder Chilli hinzu geben.

Die Nudeln bzw. den Reis zubereiten (je nach Gusto)- fertig!!!!

Dieses Gericht geht sehr schnell und hat eine Menge an knackigem, frischem Gemüse- daher die Garzeit nicht zu lange und das Gemüse nicht verkochen lassen.

Dazu passt ein frischer Salat sehr gut!!!